Fahrt nach Mannheim zum Eishockey

Am Sonntag, den 21. Februar, fuhr die Jugendabteilung nach Mannheim zum Eishockey. Es spielten Adler Mannheim gegen die Krefeld Pinguine.

38 Kinder, Jugendliche und Jugendbetreuer trafen sich um 11.30 Uhr am Moretbrunnen zur gemeinsamen Abfahrt. Die Firma Seitz-Reise brachte uns pünktlich nach Mannheim zur SAP-Arena, wo wir gemeinsam ein spannendes Spiel erleben durften.

Nach dem ersten Drittel stand es noch 0:0, dann gingen die Pinguine in Führung. Den späteren 3:1 Vorsprung konnten die Adler Mannheim leider nicht bis zum Schlusspfiff retten. Denn hier stand es dann 3:3. Da in der Verlängerung kein Tor fiel kam es zum Penalty-Schießen: es gewannen hier die Krefeld Pinguine!

Es war ein schöner Ausflug mit einem tollen und spannenden Eishockey-Spiel. Leider wurde der Bus nicht ganz voll – es wäre noch für einige Kinder und Jugendliche Platz gewesen…!

Termine

  • 22. Februar 2018 20:30JHV Förderverein
  • 2. März 2018 16:00Jugendversammlug
  • 4. März 2018Puls-300 Crosslauf Külsheim
  • 16. März 2018 20:00Jahreshauptversammlung
AEC v1.0.4
KLEEBlatt Gold 2016/17