2015: Stoneman Miriquidi

Kurzentschlossen und ohne viel Vorbereitung machten sich Ralf & Ralf am Sonntag, den 23.08.2015 auf den Weg nach Oberwiesenthal im Erzgebierge um den bei Mountainbiker berühmt-berüchtigten Stoneman Miriquidi zu fahren.

2 Länder – 9 Gipfel – 4.400 Höhenmeter – 162 km

Eine große Herausforderung!

Kurz nach 10 Uhr war das Starterpaket in Empfang genommen und die Tour konnte losgehen. Erst ging es ganz lange schön bergab – aber es kam wie es kommen musste: man musste die Gipfel auch hochtreten…..! Denn die 4.400 hm kommen ja nicht nur vom bergabfahren! Auf jedem Gipfel musste die Fahrerkarte abgestempelt werden, nur so darf man sich am Ziel “Stoneman” nennen und erhält den Finisher-Pokal.

Ralf und Ralf fuhren die Strecke in 3 Tagen.